Luft- und Klimatechnik

Ob heizen oder kühlen - Beides ist dank ausgereifter Technik ohne Probleme möglich. Klimaanlagen mit integrierter "Wärmepumpentechnik" und "Invertertechnik" sind derzeit der aktuelle Stand der Technik. Dabei ist die Energieeffizienzklasse "A" keine Seltenheit! Aufgrund drehzahlgeregelter Kältemittelverdichter lässt sich die Anlage bei niedrigstem Energieaufwand betreiben.


Warum sollte man also ständig die volle Kälteleistung nutzen, wenn effektiv nur ein Drittel benötigt wird?!